X

Did you know that your Internet Explorer is out of date?

To get the best possible experience using our site we recommend that you upgrade to a modern web browser. To download a newer web browser click on the Upgrade button.

Upgrade
Belzona 3121 (MR7)

Belzona 3121 (MR7)

Flüssig aufgebrachter Reparaturwerkstoff für Notreparaturen, dichtet undichte Dachflächen sofort ab.

Zweikomponenten-Polymerverbundwerkstoff für Notreparaturen und Abdichtung von Dachflächen gegen Witterungseinflüsse. Belzona 3121 (MR7) wird flüssig aufgebracht und haftet gut auf allen üblichen Dachflächen, beispielsweise Schieferschindeln, Dachziegeln, Asphalt, Dachpappe, Asbestzementplatten und Blechdächern, selbst unter ungünstigen Witterungsbedingungen.

Dieses schnell aushärtende, für alle Klimabedingungen geeignete, flexible Reparatursystem enthält eine Armierungsfolie, die sich den Dachbewegungen anpasst und komplexen Dachkonturen anschmiegt. Dieses System ist sofort nach dem Auftrag wasserbeständig und kann selbst voll unter Wasser aushärten.

Hauptvorteile:

  • Auftrag und Aushärtung selbst unter ungünstigen Witterungsbedingungen
  • Einfaches Auftragsverfahren ohne Grundierung oder Voranstrich
  • Anwendung und Aushärtung schon bei 0 °C
  • Heiße Arbeiten können entfallen.
  • Die Mikroporen lassen eingeschlossene Feuchtigkeit austreten und schützen zugleich langfristig vor der Witterung.
  • Ausgezeichnete Haftung auf einer Vielzahl von Werkstoffen, beispielsweise Dachpappe, Asphalt, Blei, Zink, Kupfer, Glas, Beton und Ziegelmauerwerk
  • Passt sich durch die außergewöhnliche Elastizität den Dachbewegungen an.
  • Kann bequem mit Pinsel aufgetragen werden.

Anwendungsfelder für Belzona 3121 (MR7):

  • Notreparatur von Dachfenstern, Dachrinnen, Rissen in Dachpappe, undichten Fugen und anderen Dachbereichen
  • Versiegelung von Fugen und Stoßstellen zur Wasserabdichtung und zum Schutz gegen Witterung
Wichtige technische Daten:
Verarbeitungszeit bei 20 °C 2 h
Aushärtezeit Das System ist sofort wasserbeständig und härtet selbst unter Wasser voll aus.
Zugfestigkeit (nach ASTM D412 (Die C)) Mit Armierung 5,51 MPa, ohne Armierung 7,86 MPa
Wasserdampfdurchlässigkeit (nach ASTM D1653) 17 g/m²/24
Empfohlene Abdeckrate (pro Liter) Praktische Abdeckrate für zwei Beschichtungen:
Erste Beschichtung 1,9 m². (20 sq.ft.) pro Liter auf Untergründen wie Asphalt, Dachpappe, Bitumen und Metallen

Zweite Beschichtung 2,0 m². (21 sq.ft.) pro Liter auf Untergründen wie Asphalt, Dachpappe, Bitumen und Metallen
Geeignete Untergründe Dachpappe, Asphalt, Blei, Zink, Kupfer, Glas, Beton, Ziegelmauerwerk und viele weitere Untergründe
Typische Anwendungen Zur Dach-Notreparatur, beispielsweise Leckversiegelung, Abdichtung und Schutz gegen Witterung
Gebindegröße 0,75 Liter, 3 Liter. Packungsgrößen je nach Region verschieden
Verfügbarkeit* Allgemeines

* Für alle Produkte gelten regionale Einschränkungen. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Vertriebspartner vor Ort

Produktinformationen:

Verwendete Produkte:

Verwandte Anwendungen:

Fallbeispiele: